alt

Alegria® – The Future of Life

Der auf der von ORGENTEC Diagnostika entwickelten SMC®-Technologie beruhende Random-Access-Analyser stellt eine neue Dimension im Bereich der Autoimmundiagnostik dar. Es handelt sich hierbei um ein vollständig automatisiertes Verfahren zur Bestimmung von Autoantikörpern, in einer bislang nicht zur Verfügung stehenden Flexibilität.

Mit Hilfe dieses Systems ist der Anwender in der Lage, eine spezielle auf die individuellen Bedürfnisse seines Hauses angepasste Diagnostik zu betreiben. Jede Patientenprobe lässt sich als Einzelbestimmung handhaben und benötigt nur noch minimalen Aufwand. Dies führt zur Freisetzung neuer Ressourcen im Dienste des Patienten.

Die vorliegende Entwicklung, die in enger Kooperation mit Spezialisten im In- und Ausland realisiert wurde, ist nur ein weiterer Meilenstein in der langen Erfolgsgeschichte der ORGENTEC Diagnostika und reiht sich aufgrund seiner hohen Qualitätsanforderungen nahtlos in die bereits bestehenden Produktlinien ein.

Die wichtigsten Systemvorteile im Überblick

  • automatisiertes Analysensystem
  • freie Probenauswahl, individuelle Testanforderung
  • SMC®-Technologie – Sensotronic Memorized Calibration
  • stabile und reproduzierbare Verlaufsbedingungen durch temperierbare Inkubationseinheit
  • über 100 Testsysteme verfügbar
  • pro Arbeitsgang bis zu 30 Patienten mit individuellen Ergebnissen in nur 90 Minuten
  • jede Probe wird durch eine eigene Kontrolle validiert