ANA-9-Line

ANA-9-Line Immunoblottest ist ein membran-basierter Enzym-Immunoassay zur semi-quantitativen Bestimmung von IgG-Autoantikörpern gegen verschiedene nukleäre Antigene (ANA) in humanem Serum oder Plasma. Er kommt in erster Linie bei der Differentialdiagnose rheumatischer Erkrankungen zum Einsatz.
Die gereinigten neun Antigene sind in Bandenform auf die Nitrozellulosestreifen aufgetragen. Der Nachweis der gebundenen Antikörper erfolgt durch Anfärben mit einer enzymkatalysierten Substratreaktion.
Der ANA-9-Line-Blot ist ein wichtiges und einfach zu handhabendes Testsystem zum Nachweis von Autoantikörpern, die für verschiedene rheumatische Autoimmunerkrankungen typisch sind und teilweise Markerfunktion für die einzelnen Krankheiten haben. Seine besondere Stärke zeigt der ANA-9-Line bei der Differenzierung des Autoantikörperprofils nach einem ELISA-Screening oder einem Immunfluoreszenztests.

Automatisierte Immunoblot-Auswertung mit iVISION Scanware

Mit der iVISION Scanware können die Immunoblots auch automatisiert ausgewertet werden. Die Auswertungssoftware ermöglicht die objektive Beurteilung der Laborergebnisse und die effektive Speicherung und Archivierung der Messdaten.

Spezifikationen

Produktnummer ORG 710
Bestimmungen8 Streifen / ORG 710-08, 16 Streifen / ORG 710-16
KalibrierungCDC-Seren
Auswertungsemi-quantitativ
Beschichtung Centromer B , histidyl-tRNA-Synthetase (Jo-1), Ribosomales-P-Protein (Rib-P) , RNP/Sm-Komplex, Scl-70-Protein (DNA Topoisomerase I) , Sm-Ribonukleoproteine, SS-A 52 (Ro 52), SS-A 60 (Ro 60), SS-B (La)
Alegria

ORG 200   ORG 233   ORG 238   ORG 206   ORG 213   ORG 217   ORG 211   ORG 212   ORG 210   ORG 208   ORG 252   ORG 260   ORG 209  

ELISA

ORG 538   ORG 539   ORG 600   ORG 633   ORG 506   ORG 513   ORG 514   ORG 546   ORG 517   ORG 511   ORG 544   ORG 512   ORG 510   ORG 508   ORG 652   ORG 660   ORG 509  

BLOT

ORG 711   ORG 760  

Dokumentation

Gebrauchsanweisung
Sicherheitsdatenblatt

Dokumentenarchiv
Gebrauchsanweisung Revision 4. Vorhergehende Versionen und weitere Sprachen finden Sie im Dokumentenarchiv.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok